FAQ Mondial

Es wird Börsen geben, auf denen der Mondial gegen Fremdwährungen gehandelt wird, und es werden sich Märkte bilden, auf denen Menschen Mondial anbieten oder nachfragen – etwa in Kleinanzeigen in verschiedenen Medien. Dort wird sich ein Außenwert des Mondial gegenüber Fremdwährungen wie dem Euro oder dem Dollar bilden. Die geplante Entwicklung kann am Beispiel von Kryptowährungen wie dem Bitcoin abgelesen werden… Bis es soweit ist, sollte zur Wertkalkulation die Grundlage des Mondial bedacht werden: Ein Mondial soll den Wert einer Stunde Arbeitszeit abbilden. Wenn nun eine Ware oder eine gemischte Dienstleistung (Arbeitszeit kombiniert mit der Nutzung von Geräten oder dem Einsatz irgendwelcher Ressourcen) kalkuliert werden soll, kannst du dich fragen: „Wieviel Arbeits- und Lebenszeit ist mir dieses Gut wert?“.
  • Mit deinem Beitritt zum Mondial-System erhältst du 40,- Mondial Grundkapital
  • Du kannst deine Arbeitskraft, Waren oder Dienstleistungen dem Mondial-System selbst oder anderen Mitgliedern anbieten und so Mondial erwerben.
  • Du kannst Mondial von anderen Mitgliedern kaufen gegen einen frei vereinbarten Betrag in beliebiger Währung oder gegen Waren oder Dienstleistungen, direkt vereinbart oder vermittelt über Marktplätze oder Börsen.
  • Du kannst für den Mondial neue Mitglieder werben oder als System- oder Gruppenbetreuer Mondial verdienen.
  • Organisation von eigener Arbeitskraft und Gruppenarbeit

Der eigentliche Kern des Mondial...

  • Politische und soziale Unterstützung

Du findest die Idee und das Konzept des Mondial gut und unterstützenswert und würdest dem System gerne zum Durchbruch verhelfen.

  • Freude am Spiel mit dem Geld…

Warum „Catan“ oder andere Spiele spielen – mit dem Mondial kannst du in einen Wettbewerb um den größten Besitz treten und gleichzeitig reale Dinge bewegen!

  • Spekulation

Du kannst dir vorstellen, dass der Mondial eine ähnliche Entwicklung wie z.b. der Bitcoin nehmen wird…

Nichts! Mit der Mitgliedschaft in der Mondial-Organisation gehst du keinerlei Verpflichtungen ein! Es werden jetzt und in der Zukunft keine Beiträge erhoben oder sonstige Kosten (in einer anderen Währung als dem Mondial selbst) berechnet! Ganz im Gegenteil: Du bekommst ein Startkapital von 40,- Mondial gutgeschrieben!
Ja, du kannst ein anonymes Mondial-Handels- und Verrechnungskonto eröffnen. Allerdings nimmst du dann nicht am Sozialleben des Systems teil (keine Zugehörigkeit zu Gruppen, Mitgliederrat oder anderen Mondial-Organisationen) und du hast keinen Anteil an der Geldschöpfung des Systems (kein Begrüßungsgeld, kein Anteil an allgemeinen Geldschöpfungsgewinn-Ausschüttungen, keine Betreuungsboni oder Grundeinkommen).

Der erste Schritt natürlich: Selbst Mitglied werden!!!

Beitrittsformular Natürliche Mitglieder Betrittsformular institutionelle Mitglieder Wichtig: Mit der Mitgliedschaft in der Mondial-Organisation gehst du keinerlei Verpflichtungen ein! Es werden jetzt und in der Zukunft keine Beiträge erhoben oder sonstige Kosten (in einer anderen Währung als dem Mondial) berechnet! Du bekommst 40,- Mondial als Begrüßungsgeld gutgeschrieben.

Aktives Mitglied werden

Selbst gegen Mondial arbeiten und  Waren oder Dienstleistungen gegen Mondial anbieten und nachfragen.

Weitersagen und neue Mitglieder werben!

Für jedes geworbene Neu-Mitglied erhältst du einen Bonus von 1 Mondial (auch als passives Mitglied). Ab dem 5. geworbenen Neu-Mitglied wirst du zum „aktiven WerbeMitglied“. Als solches bekommst du den Werbe-Bonus auch für alle Mitgliedschaften, die von den Freunden, die du geworben hast, neu geworben werden, und für die von diesen dann neu geworbenen, und …

Eine Gruppe gründen und betreuen

Eine aktive Gruppe besteht aus mindestens 5 Mitgliedern (bis zum Erreichen dieser Mitgliederzahl wird sie als „in Gründung“ oder „informell“ bezeichnet). Das Mitglied, das eine aktive Gruppe betreut, erhält für seinen Aufwand einen Bonus von 1% auf jede Transaktion der Gruppenmitglieder. Jedes Mondial-Mitglied kann in bis zu 3 aktiven Gruppen als „betreutes“ Gruppenmitglied tätig sein (und damit die Bonuszahlungen an die jeweiligen Gruppenbetreuer auslösen). Zusätzlich aber in beliebig vielen Gruppen als „informelles“ Gruppenmitglied.

Für das Mondial-System arbeiten und an dessen Auf- und Ausbau mithelfen

Das Mondial-System soll eine Graswurzelbewegung sein. Es lebt von der Mithilfe und dem Engagement der Mitglieder. Wobei diese Mithilfe und das Engagement ja keineswegs nur „ehrenamtlich“ oder „geschenkt“ sind – gemäß der Philosophie des Mondial werden sie ja mit Mondial entlohnt – eine Tätigkeit für eine gute Sache und die Erfüllung der (für den Normalmenschen immer notwendigen) wirtschaftlichen Interessen sind hier kein Gegensatz!

Geld spenden – Mondial nachfragen

Nein, (anderes) Geld spenden kannst du dem Mondial nicht! Denn das Mondial-System selbst hat keinerlei Berührungspunkte zu anderen Währungen und demnach auch keine Konten, auf die etwas überwiesen werden könnte. Aber das ist auch überhaupt nicht notwendig, weil es eine viel bessere Möglichkeit gibt, mit deinem Geld dem Mondial zu helfen: Du übst Nachfrage nach Mondial aus, indem du etwa über eine Mondial-Börse oder einen Marktplatz Mondial kaufst. Damit gibst du dem Mondial Wert, bzw. steigerst den Außenwert des Mondial gegenüber anderen Währungen. Damit gibst du auch den Menschen die Möglichkeit, auf Mondial-Basis zu arbeiten, die zum (Über-) Leben auf ihre jeweilige Landeswährung angewiesen sind. Und der besondere Charme dieser Geschichte: Dadurch dass du den Wert des Mondial steigerst, indem du Mondial kaufst, steigerst du ja auch den Wert deines eigenen Vermögens! Es gilt auch hier wieder: Die Erfüllung eines guten Zwecks und die Erlangung eines eigenen Vorteils sind im Mondial kein Gegensatz!